Zurück zu allen Events

Lange Nacht des Yoooga 2020

Am 20. Juni 2020 schwingt Hamburg wieder yogisch. Verschiedene Yoga-Locations öffnen von 17:00 Uhr bis open end ihre Türen für ein Fest der Vielfalt und ermöglichen damit soziales Yoga. Denn alle Einnahmen aus der Yoganacht fließen in therapiebegleitendes Yoga für Menschen in der Obhut staatlicher oder sozialer Einrichtungen.

#yogahilft bedeutet: Sobald Du Dir ein Einlassbändchen kaufst, unterstützt Du direkt soziales Yoga in Hamburg: bei Trauer, Essstörungen, im Frauenhaus und im Strafvollzug. Und natürlich kannst Du mit dem Einlassbändchen die Angebote der Yoganacht in allen teilnehmenden Studios nutzen.

Weitere Infos und das volle Programm folgen!

Frühere Events: 11. Juni
Kieler Yogafestival 2020